Dj Zinc – Trust me i was there chapter 6 + 7 1990

dj zinc

Und damit ist Dj Zinc dann auch endlich in den 90iger Jahren angekommen, die ja eh zur Zeit ein Revival im Musik Geschäft haben, wie man an all Den Rave und Jungle Zitaten bei Projekten wie zb Paul Woolfords Special Request unschwer hören kann.
Diesmal gibt es gleich zwei Teile auf einmal, und bald hoffentlich Chapter 8, Teil 3 von 1990.

Continue reading Dj Zinc – Trust me i was there chapter 6 + 7 1990

Dj Zinc – Trust me i was there chapter 5 1989 Part 3

dj zinc

Dj Zinc lässt kaum Pausen zwischen den Teile seiner neuen Mixserie und damit haben wir hier den dritten und letzten Teil von 1989. In dieser Zeit starteten die meisten Londoner Piratensender, die sich bis heute dem Uk Hardcore Continuum verschrieben haben, wie Fantasy FM, oder auch der immer noch existierende Sender Kool FM.

Continue reading Dj Zinc – Trust me i was there chapter 5 1989 Part 3

dj zinc – trust me i was there 1989 part 2

dj zinc

Hier ist Teil 2 vom Jahr 1989 der trust me i was there Serie und so langsam sind die ersten Jungle Einflüsse hörbar, wie auch generell immer mehr Eigenständigkeit bei den englischen Produktionen dieser Zeit.

Continue reading dj zinc – trust me i was there 1989 part 2

dj zinc – trust me i was there 1989 part 1

zinc

Weiter gehts schon mit dem dritten Teil von Dj Zincs Trust me i was There Serie, und damit sind wir im Jahr 1989 angekommen mit viel House und Acid.

Continue reading dj zinc – trust me i was there 1989 part 1

dj zinc – trust me i was there 86/87

zinc

Drum and Bass Urgestein Dj Zinc hat eine neue Mixerie namens “Trust me i was there” gestartet, in der er versucht die Hits vergangener Zeit aus Englischen Clubs und Piratenradio wieder einzufangen.
Los geht es mit 1986-87, Zinc zwar noch schulpflichtig zu der Zeit, aber auch im Radio konnte er den Übergang vom Electro Hype zu frühem Acid House verfolgen.

Continue reading dj zinc – trust me i was there 86/87