Stachecast #004 -Exclusive mix by R&S and Apollo Rec’s label head RENAAT

30 Jahre gibt es inzwischen schon das belgische Independent Label R&S. Seitdem haben sie viele Klassiker von Künstlern wie LFO, Joey Beltram und unzähligen mehr veröffentlicht und sind immer noch ganz vorn dabei die Zukunft der Musik mit auszuloten.
Für den belgischen Blog Moustachemusic hat die eine namensgebende Hälfte – Renaat einen Mix mit aktuellen und kommenden R&S Veröffentlichungen gemacht, der auf jedenfall sehr schön und basslastig geworden ist.

http://moustachemusic.be/stachecasts/stachecast-004-renaat-exclusive-mix-moustachemusic

Tracklist :

1) Cloud Boat – Youthern ( Ghosting Season Remix ) (Apollo Records 2013)

2) Jon Hopkins – Collider (Domino)

3) Indigo – Language of Light ( Forthcoming on Apollo Records 2014)

4) 7 Arrows – Emerge ( Forthcoming R&S Records 2014 )

5) Dbridge – Move Away ( R&S Records 2013 )

6) Skream – Motorway (Exit Records)

7) Tessela – Gateway ( R&S Records 2013)

8) Model 500 – Control ( R&S Records 2012 )

9) Radial – Linea Recta (Mord)

10) Klugh

Comments are closed.