Filesharing f³r die Wissenschaft

In dem neuen Science-to-Science-Netz sollen sich Wissenschaftler ohne technischen Aufwand via Internet zu Informationspools zusammenschlie▀en k÷nnen. Innerhalb dieser Pools ist jeder Teilnehmer sowohl Anbieter als auch Nutzer von Informationen. Im Netzwerk soll von der knappen Ideenskizze bis hin zu komplexen Videodokumentation oder Simulationsrechnung jeder Datensatz getauscht werden k÷nnen. (wst/c’t)

enlight me

enlight me

Comments are closed.